•  
  •  



         Begleiten - Bestatten - Trauern

         Daniel Kallen "Don Daniele"         

               


Ich heisse Daniel Kallen. Ich bin 1963 im Kandertal im Berner Oberland (Schweiz) in einer Grossfamilie als elftes von zwölf Kindern geboren.


Mein Herz schlägt für Menschen und ihre persönlichen Geschichten, für das Leben mit all seinen schönen, verrückten, humorvollen, wunderbaren - manchmal auch schwierigen, traurigen, schmerzlichen, aber immer wieder überraschenden Seiten und Momenten.

Seit meiner Kindheit interessiere ich mich für die Dinge unter der Oberfläche, für das Tiefsinnige, die geheimnisvolle Stille jenseits des Lärms. Beziehungen, Gespräche, fremde Kulturen, alte Weisheiten, Musik, Bücher, Reisen und Spiritualität - das sind meine Elemente. Über das Woher, Warum und Wohin aller Dinge denke ich nach - mein ganzes bisheriges Leben lang. Theologe - mit Haut und Haaren - seit 25 Jahren. Zuerst Gemeindepfarrer in verschiedenen Gemeinden (Bern, Sutz am Bielersee (BE) und Ormalingen (BL), später Studienleiter und Dozent.

Vor rund 10 Jahren entschied ich mich, den Talar endgültig an den Nagel zu hängen und von nun an als freier Theologe und freischaffender Pfarrer tätig zu sein.

Bereits mit 12 Jahren wurde ich mit dem Tod meines Vaters konfrontiert. Tod und Trauer haben mich während meines bisherigen Lebens nicht nur beruflich begleitet. So starb 1988 meine Schwester „Silvia“, 1998 meine Mutter, 2003 mein jüngerer Bruder „Emanuel“, 2004 meine Schwester „Liane“, 2009 mein ältester Bruder "Hans" und 2010 mein Bruder "Ruedi".




Ein paar Stationen...



1979 - 1984  Lehrerseminar in Spiez.


1986 – 1992 Studium der evangelischen Theologie an der Universität Bern


1992 - 1993  Vikar in Thun bei Pfarrer Michael Dähler (Berner Oberland) 


1992            Staatsexamen und Ordination zum Pfarrer VDM

2001/02        Ausbildung zum Notfallseelsorger

2009            Vorbereitungskurs für die eidgenössische Fachprüfung als Bestatter


2009            Weiterbildung: Palliative Care und Praxis der Sterbebegleitung


1993 - 2007  Pfarrer in Bern (Heiliggeist), Sutz-Lattrigen (Bielersee) und Ormalingen (BL)

1993 - 1997  Seelsorger im Alters- und Pflegeheim Ruferheim, Nidau


2000 - 2005  Musiklehrer an den Primarschulen Sutz & Mörigen (BE)

2004             Klosteraufenthalt im Kanton Uri und Pilgerreise nach Assisi (Umbrien)

2001 – 2002  Lehrbeauftragter für Religion, Philosophie und Ethik (NMS Bern)

2006 - 2008  Theologischer Studienleiter und Seelsorger auf dem Leuenberg (Baselland)



Seit 2006 bin ich als freischaffender Pfarrer und Seelsorger, Bestatter, Coach, Buchautor, Kursleiter und Referent - in der ganzen Schweiz - tätig.